Perfekt für das PF-Gelenk

Das HemiCAP Wave Inlay Implantat System

28. April 2021

HemiCAP WaveDie patellofemorale Inlay Arthroplastik gilt als sinnvolle Behandlungsoption bei Patienten mit einer isolierten patello-femoralen Osteoarthrose.

Als besonders effektive Therapie kann das HemiCAP Wave Inlay Implantat für das patellofemorale Gleitlager mit dem ergänzenden Patella-Implantat des Herstellers Arthrosurface eingestuft werden. Das HemiCAP Wave Inlay Design wurde entwickelt, um das Gelenk betroffener Patienten zu erhalten und um ihnen das gewohnte Aktivitätslevel zurück zu geben. Das Design dieses Implantats passt sich an die einzigartige Gelenkgeometrie des Patienten an, dadurch bleibt die natürliche Biomechanik erhalten.

Bei dem 2-Jahres-Follow-up „A matched‑pair comparison of inlay and onlay trochlear designs for patellofemoral arthroplasty: no differences in clinical outcome but less progression of osteoarthritis with inlay designs“ von Matthias J. Feucht et al. konnten signifikant verbesserte postoperative Ergebnisse mit einer hohen Patientenzufriedenheit festgestellt werden. Dies wurde bei den 5-Jahres-Ergebnissen „High patient satisfaction with significant improvement in knee function and pain relief after mid-term follow-up in patients with isolated patellofemoral inlay arthroplasty“ von Andreas B. Imhoff et al. noch bestätigt. Zudem kann das Fortschreiten einer tibiofemoralen Arthrose vermieden werden.