ACTIfit®

Mit dem Produkt Actifit des Herstellers Orteq kann 2med Chirurgen sowie Patienten nun ein hochwertiges Produkt zur Rekonstruktion geschädigter Menisken anbieten.

Actifit besteht aus einem Polyurethan-Biomaterial. Wird dieses Material mit dem durchbluteten Bereich des Meniskus verbunden, übernimmt Actifit die Funktion einer Matrix zum Einwachsen von Blutgefäßen und Gewebe. Das bioresorbierbare Material regt das Gewebewachstum an, der Heilungsprozess wird unterstützt und das natürliche Gewebe wiederhergestellt. Das Therapieverfahren ist minimal-invasiv und wird arthroskopisch durchgeführt.

Actifit wurde in einem knapp 25-jährigen Prozess von führenden Materialwissen-schaftlern der Polymere und Chirurgen der Sportmedizin entwickelt und stetig verbessert. Das Design der Actifit Produkte ist so konzipiert, dass es Patienten hilft, nach einer Meniskusverletzung ihren aktiven Lebensstil zurückzugewinnen.

Die erfolgreichen 2-Jahresergebnisse einer Studie wurden im April 2012 im American Journal of Sports Medicine veröffentlicht und zeigen eine statistisch und klinisch signifikante Schmerzlinderung sowie deutliche Verbesserungen in der Funktion.

ACTIfit Implantat (lateral und medial)

Produktinformationen ACTIfit