Fragen zu HemiCAP®

Wie lange hält ein HemiCAP Implantat?

Der Operateur erwartet, dass die HemiCAP Implantate genauso lange halten wie Implantate anderer Behandlungsverfahren. Dies hängt jedoch auch von Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und Ihrem persönlichen Aktivitätslevel ab, und davon, ob Sie die Anweisungen Ihres Arztes befolgen.

Was passiert, wenn die Operation fehlschlägt?

Falls der Eingriff überhaupt fehlschlagen sollte, kann immer zu einem größeren Gelenkersatz gewechselt werden.

Gibt es nach einer Behandlung mit HemiCAP die Möglichkeit einer totalendoprotethischen Versorgung?

Im Vergleich zu bestehenden Gelenkersatzmethoden geht bei einer Therapie mit HemiCAP nur sehr wenig Knochen verloren. Bei einem totalen Gelenkersatz wird die gesamte Knochenoberfläche operativ entfernt - manchmal auch auf beiden Seiten des Gelenkes - , um die Platzierung des Implantats zu ermöglichen. Dies hat zur Folge, dass zukünftig viel weniger Knochen zur Verfügung steht, falls weitere Operationen notwendig werden.

Das HemiCAP System erhält den gesunden Knochen weitestgehend und lässt so eine Vielzahl an Möglichkeiten offen für den Fall, dass in Zukunft eine weiterführende Operation notwendig werden sollte.

Werde ich das Implantat spüren?

Nein. Das Implantat wird operativ platziert, so dass keine überstehenden Kanten entstehen. Knochen und Implantat werden zu einer glatten, formschlüssigen Oberfläche, die Sie nicht spüren werden.

Kann das Implantat einen Alarm am Flughafen auslösen?

Das Implantat sollte keinen Alarm auslösen. Dennoch können Sie nach dem Einsatz des HemiCAP Implantats Ihren Arzt nach einem Patientenausweis fragen. Dieser weist Sie als Patient aus, falls es notwendig sein sollte.

Wie lange werde ich nicht arbeiten können?

Das hängt von Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand ab, von der Beweglichkeit und der Arbeit, die Sie ausführen. Viele Patienten haben die Erfahrung gemacht, dass sie ihre täglichen Aktivitäten schnell wieder aufnehmen konnten. Diese Ergebnisse können allerdings variieren - wie bei allen medizinischen Behandlungen.

Welche Physiotherapie werde ich durchführen müssen?

Für ein zügiges Wiedererlangen Ihrer Lebensqualität werden Ihr Arzt und Therapeut ein individuelles Rehabilitationsprogramm entwerfen, das auf Ihren operativen Eingriff und Ihren Allgemeinzustand speziell zugeschnitten ist.