Orthobiologische Gelenkrekonstruktion

Zur orthobiologischen Behandlung von Knorpeldefekten bieten wir Patienten zwei Produkte an, die sowohl einzeln, aber auch zusammen in einem standardisierten Behandlungsprozess angewendet werden können und in Kombination zu deutlich verbesserten Behandlungsergebnissen führen können.

Orthobiologische Gelenkrekonstruktion mit dem NanoFx System und Cartimaix

NanoFx

Mit dem NanoFx System, einer reproduzierbaren Technik der Knochenmark-zellstimulation zur Reparatur von Knorpelschäden, gibt es nun erstmals eine standardisierte Technik, die Knorpeldefekte biologisch durch Knochenmark-zellstimulation repariert.

Cartimaix

Darüber hinaus bietet 2med das Produkt Cartimaix des Herstellers Matricel an. Cartimaix ist eine bioresorbierbare Kollagenmembran zur Abdeckung von Gelenk-knorpeldefekten nach knochenmarkstimulierenden Verfahren bei traumatischen und degenerativen Läsionen. Caritmaix kann in Kombination mit dem NanoFx System in einem standardisierten Behandlungsprozess besonders wirkungsvoll angewendet werden.