Wieder sportlich durchstarten

Meniskus-Therapie mit ACTIfit

13. Januar 2021

SpMeniskus-Therappie mit ACTIfitortverletzungen verursachen häufig schmerzhafte Meniskus-schäden. Um wieder richtig durchstarten zu können und langfristig negative Auswir-kungen wie z.B. eine Arthrose zu vermeiden, sollten Patienten frühzeitig geschädigte Menisken behandeln lassen. Zudem sollte bei der Therapie Wert auf eine Meniskus-Rekonstruktion gelegt werden.

Das ACTIfit Menikus Implantat bietet eine nachhaltige Behand-lungsform, da das bioresorbierbare Material das Einwachsen von meniskusähnlichem Gewebe fördert und die Funktionalität des Knies wiederherstellt. Die Therapie mit ACTIfit ermöglicht Patienten den Wiedereinstieg in sportliche Aktivitäten auf gewohntem Level.

„Polyurethane scaffold implants for partial meniscus lesions: delayed intervention leads to an inferior outcome“ von V. Condello et al.

ACTIfit OP-Video