Jeder Schritt Innovation

HemiCAP Inlay Implantat Systeme für das MTP-Gelenk

01. Februar 2019

HemiCAP Toe System

 

Bei einem Hallux Rigidus im fortgeschrittenen Stadium sollte nach Möglichkeit auf eine Arthrodese verzichtet werden, um die Mobilität des MTP-Gelenkes zu erhalten. Denn nur mit einem beweglichen MTP-Gelenk kann der Patient seinen gewohnten, aktiven Lebensstil beibehalten. Dass dies mit der richtigen Therapie möglich ist, zeigt das „10-Jahres-Follow-Up des HemiCAP MTP Inlay Implantats zur Behandlung von Hallux Rigidus“ von Henry Hilario et al.

Beweglichkeit erhalten – Arthrodese vermeiden

Die Studie zeigt, dass Patienten, die mit dem HemiCAP Toe Inlay Implantat versorgt wurden, eine deutlich höhere Beweglichkeit aufweisen. Durch die Versorgung des Metatarsalkopfes mit dem HemiCAP Implantat bleibt die Dorsalflexion erhalten und sorgt so für eine natürliche Abrollbewegung des Fußes. Das Gangbild des Patienten wird durch das anatomische MTP Inlay Implantat nicht einschränkt, wie dies z.B. bei einer Arthrodese der Fall sein kann. Die Therapie geht zudem mit einer geringen Knochenresektion einher und beeinträchtigt daher auch nicht die intrinsische Muskeleinführung an der proximalen Phalanx.

Die neueste Generation – das HemiCAP Toe DF Implantat - verfügt zusätzlich über eine dorsale Krümmung, die das Abrollen des Fußes weiter verbessert und darüber hinaus das Nachwachsen von Osteophyten einschränkt.

Ein System – Vielfältige Versorgungsmöglichkeiten

Sollte zusätzlich die proximale Phalanx des Gelenkes geschädigt sein, kann das modulare ToeMotion Inlay System durch das Einsetzen des Metatarsal und des Phalangeal Inlay Implantats das Gelenk weiter erhalten und so eine Arthrodese vermieden werden. Das ToeMotion System eignet sich sowohl zur Primärversorgung als auch zur Revision.

Das HemiCAP Toe Inlay Implantat System im Überblick:

Das HemiCAP Toe Classic zur Rekonstruktion des Metatarsalkopfes am 1. Und 2. Strahl.

Das HemiCAP Toe DF Implantat zur Rekonstruktion des 1. MTP-Gelenkes und für eine verbesserte Dorsalflexion.

Das ToeMotion System mit einer Metatarsal und einer proximalen Phalangeal-Komponente versorgt beide Seiten des Gelenkes.

HemiCAP Toe Hands-on-Workshop

Besuchen Sie auch unseren HemiCAP Hands-on-Workshop vom 24. – 25.06.2019 in Düsseldorf zum HemiCAP Toe sowie zu anderen HemiCAP Systemen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Arthrosurface HemiCAP Workshop