Freiburger Knorpeltage vom 18. – 19.01.2019

18. - 19. Januar 2019

Die Freiburger Knorpeltage finden vom 18.- 19.01.2019 im Universitätsklinikum Freiburg, Department Orthopädie und Traumatologie, statt und befassen sich mit den Themen Trauma des Kniegelenks, Behandlung der Früharthrose, Grenzen des Gelenkerhalts, Sportverletzungen und der Stammzellentherapie.

2med bietet im Bereich der biologischen Versorgung ein differenziertes Produktangebot. Die Behandlungs-möglichkeiten reichen von der Knochenmarkstimulation mit dem NanoFx System, das entweder mit der Kollagen-matrix Cartimaix aber auch hervorragend mit dem biologischen Implantat JointRep kombiniert werden kann, um den Heilungsprozess nachhaltig zu unterstützen.

Bei Diagnosen, die keine biologische Behandlung mehr zulassen, bietet 2med das HemiCAP Inlay Implantat System an. Dieses System ist für alle Gelenke erhältlich. Die HemiCAP Inlay Implantate ersetzen lediglich den geschädigten Gelenkbereich und schonen gleichzeitig die umliegende Knochen- und Gewebsstruktur. Das Gelenk und die natürliche Biomechanik bleiben somit erhalten.

Möchten mehr über unsere Produktneuheiten zum Gelenkerhalt erfahren? Dann besuchen Sie uns am 2med-Stand Nr. 10. Unsere Medizinprodukteberater, Frau Jenny Herling und Herr Thomas Günther,  freuen sich auf Sie!

Veranstaltungsort:

Konzerthaus Freiburg

Konrad-Adenauer-Platz 1

79098 Freiburg

Programm Freiburger Knorpeltage (PDF)