HemiCAP® Produkte

HemiCAP für Patienten

2med zählt mit seinem Leistungsangebot zu den innovativsten Anbietern chirurgischer Implantate. Das HemiCAP System ist eine umfassende operative Lösung zur Behandlung von Knorpel- und Gelenkdefekten.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen Patienten, die entweder nicht mehr mit konservativen oder biologischen Methoden therapiert werden können oder noch zu jung für einen totalen Gelenkersatz sind oder diesen ablehnen.

HemiCAP für eine schnelle Rehabilitation

Patienten mit einem Gelenkdefekt können wir daher mit dem HemiCAP Implantat System eine besonders Gelenk schonende Therapie anbieten. Die Implantate lassen sich zudem durch eine minimal-invasive Behandlungsmethode einsetzen.

Die Oberfläche des Implantats schließt kongruent mit der Gelenkoberfläche des Patienten ab, so dass der Defekt ausgefüllt und die glatte, gleichmäßige Gelenkoberfläche wiederhergestellt ist. Der Patient kann sich schon nach kurzer Zeit wieder in gewohnter Weise bewegen und zu seinen Alltagsaktivitäten zurückkehren.

HemiCAP für höchste Passgenauigkeit

Das HemiCAP System umfasst drei Elemente: ein Instrumenten-Set zum Vermessen und Vorbereiten des geschädigten Bereiches, ein speziell entwickeltes dreidimen-sionales Messverfahren, eine Kollektion von Implantaten aus einer Kobalt-Chrom-Legierung und Titan. Dieses Gelenk schonende Verfahren gewährleistet die formschlüssige Rekonstruktion eines Gelenkdefektes.