2med Service-Leistungen

HemiCAP® Produkte

2med ist primär auf den Vertrieb der HemiCAP Implantatlinie des Herstellers Arthrosurface spezialisiert. Die HemiCAP Mini-Implantate wurden zur lokalen Behandlung von Knorpelläsionen aller großen Gelenke (Schulter, Hüfte, Knie) und des Großzehengrundgelenks sowie des Talus entwickelt.

Ein ausdifferenziertes Produktportfolio mit einer Vielzahl an Größen und Krümmungsradien sowie ein dreidimensionales Messverfahren, ermöglicht eine passgenaue und individuelle Lösung, die an die genaue Geometrie des Patienten angepasst ist und einen kongruenten Abschluss mit der Gelenkoberfläche gewährleistet.

Darüber hinaus können wir bei besonders schwierigen Indikationen auch Sonderanfertigungen anbieten.

Produktspezialisten

Die 2med Medizinprodukteberater sind hochqualifizierte Produktspezialisten, die sich stetig weiterbilden und aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung über ein umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der Endoprothetik verfügen. Gern unterstützen unsere Experten Ärzte und medizinisches Fachpersonal mit einer persönlichen Beratung.

2med Kundendienst

Der 2med Kundendienst ist einfach, schnell und persönlich. Bestellungen können telefonisch oder schriftlich per Fax und E-Mail aufgeben werden.

Unser Kundenservice ist von montags bis freitags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr persönlich für Sie da.

Unsere Mitarbeiter kümmern sich um die komplette Bestellabwicklung, die Anlieferung der Implantate und Instrumentarien sowie um die Abholung der nicht verbrauchten Implantate und des Instrumentariums, das von Ihnen nur entsprechend aufbereitet werden muss.

Mit jeder Implantate-Bestellung erhalten Sie von uns zusätzlich das dazugehörige Instrumentarium. Bei der Anlieferung der Implantate und der Instrumenten-Sets richten wir uns selbstverständlich nach den Abläufen des jeweiligen Klinikums oder Krankenhauses.

Zu jeder OP liefern wir Implantate in verschiedenen Größen, damit sich der operierende Arzt für die optimale Implantat-Größe entscheiden kann. Bei Bedarf wird einer unserer Produktexperten die OP gern begleiten. Die Abrechnung der Implantate orientiert sich nach dem Verbrauch - nur die tatsächlich verbrauchten Artikel werden berechnet. In Ausnahmefällen wird eine Leihgebühr für die Instrumentarien berechnet.

Nach der OP kontaktieren Sie einfach unseren Kunden-Service. Wir kümmern uns dann um die Abholung des Instrumentariums.

Weiterbildung für Ärzte

Für Ärzte und medizinisches Fachpersonal bieten wir regelmäßig individuelle Produktschulungen, Anwendungs-Trainings und Hands-On-Workshops an. Zudem sind wir auf allen wichtigen Kongressen und Symposien vertreten. Mit unserem Veranstaltungsangebot wollen wir Ärzte und Fachpersonal bei der Fort- und Weiterbildung unterstützen.

Unternehmensberatung

Darüber hinaus bieten wir Krankenhäusern und Kliniken umfangreiche, honorarbezogene Beratungsleistungen an, mit dem Ziel, Arbeitsabläufe kosteneffizienter zu gestalten, denn optimale Behandlung und effiziente Arbeitsabläufe bedingen sich gegenseitig.